Archiv für den Monat: April 2016

Harz-Wanderung gegen Winterdepression

Wer an einer Winterdepression leidet, sollte sich auch im Winter möglichst viel bei Tageslicht und frischer Luft draußen Bewegen. Wer in der Nähe seines Arbeitsplatzes wohnt, kann zum Beispiel zu Fuß gehen oder mit dem Fahrrad zur Arbeit radeln. Aufgrund der Tageslichtverhältnisse ist es in den Herbst- und Wintermonaten November, Dezember und Januar jedoch häufig gar nicht einfach, vor oder nach der Arbeit Tageslicht zu erhaschen. Die Bewegung wird Ihrem Körper und Geist jedoch trotzdem gut tun.

Ein guter Tipp zu mehr seelischer Ausgeglichenheit ist jedoch ein Kurzurlaub. Eine meiner bevorzugten Regionen für eine Kurzreise ist der Harz. Das Mittelgebirge ist aufgrund seiner zentralen Lage mitten in Deutschland aus sämtlichen Himmelsrichtungen schnell und bequem mit dem Auto oder Zug erreichbar. Zudem bietet das Harz grandiose Landschaften und zahlreiche vorzügliche Hotels. Um meine Winterdepression zu bekämpfen, reise ich während der dunklen Jahreszeit mehrmals nach Bad Lauterberg. Der Ort ist über eine gut ausgebaute Schnellstraße gut zu erreichen. Außerdem befindet sich dort das Harz-Hotel Panoramic, in welchem ich seit nunmehr vielen Jahren Stammgast bin.

Kurzurlaub im Harz-Hotel Panoramic in Bad Lauterberg

Das Hotel befindet sich am Ortrand von Bad Lauterberg und ist somit der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen und Mountainbiketouren. Falls im Winter im Harz Schnee liegen sollte, kann man hier auch Skilanglauf betreiben. Ich reise für meinen Kurzurlaub meist Freitagabend nach der Arbeit an und bleibe bis zum späten Sonntagnachmittag. Am Samstag und Sonntagmorgen verbringen ich dann so viel Zeit wie möglich bei Tageslicht in freier Natur. Häufig steige ich auf einen der vielen Gipfel im Harz und genieße den Ausblick. Auch das wirkt sich positiv auf meine depressive Verstimmung aus. Während meiner Wanderungen durch den Harz beobachte ich die anderen Menschen, gehe in gut besuchte Cafés und Restaurants oder statte auch dem lokalen Schwimmbad einen Besuch ab. Wichtig ist es, dass ich viel Bewegung habe und mich an lebendigen Orten mit vielen Menschen aufhalte. Doch auch die herrliche Natur, die frische Luft und der helle Schnee wirken sich positiv auf meine Stimmung aus. Außerdem genieße ich gerne eine heiße Sauna im Wellnessbereich des Hotels.

Wenn Sie ein zentral gelegenes Hotel für einen Kurzurlaub in Deutschland suchen, welches schnell und bequem zu erreichen ist, ist das Hotel Panoramic in Bad Lauterberg die ideale Unterkunft. Nach einem solchen Kurzurlaub über das Wochenende im Harz gehe ich montags wieder mit frischer Energie ins Büro!